Python ist eine etablierte Programmiersprache in Forschung, Bildung und Industrie. Insbesondere ist Python die am meisten verwendete Sprache für Data Science. Allerdings hat Python mit dem Vorurteil zu kämpfen, relativ langsam zu sein. In dem Vortrag werden daher verschiedene Strategien, Technologien und zukünftige Entwicklungen gezeigt, mit denen man die Performance von Python-Programmen deutlich erhöhen kann: High-Performance-Computing, Verteiltes Rechnen und Quantencomputing.